Wir bei Facebook

Richtig messen

Bitte messe immer mit einem Maßband deinen Hund aus.

 

Achtung! Messe bitte eng anliegend ohne Zugabe!

 

Falls du mit unserer Anleitung nicht zurecht kommst, kannst du uns gerne kontaktieren, wir helfen gerne.

 

Wenn du ein Halsband oder ein Geschirr hast, das dem Hund sehr gut passt, kannst du auch diese Maße verwenden.

 

Geringfügige Änderungen der Maße nach Rücksprache behalten wir uns vor.

 

 

Messen eines Halsbands

 

Der Halsumfang wird ohne Längenzugabe eng am Hals gemessen, dort wo das Halsband sitzen soll.

 

Bitte darauf achten, dass es nicht einschnüren kann. 

 

Messen eines Norweger-Geschirrs

 

Folgende Maße werden für das Norweger-Geschirr benötigt:

 

Bauchumfang:

Der Bauchumfang wird an der tiefsten Stelle des Bauches ca. 3 Finger hinter den Vorderläufen um den Bauch gemessen. Die Beine sollten frei beweglich sein, damit der Hund sich voll bewegen kann.

 

Rist:

Mit diesem Maß wird die Höhe des Brustgurtes bestimmt.

Messe über den Rücken, beginnend an der Höhe der einen Schulter bis zur anderen Schulter, diese sollten frei liegen und nicht durch den Brustgurt beeinträchtigt werden.

Außerdem ist zu beachten, dass der spätere Brustgurt in Höhe des Brustbeines sitzt.

 

Brustumfang:

Begonnen zu messen wird an der Stelle ca. 4 Fingerbreit hinter den Vorderläufen.

Das Maßband wird in Höhe des Brustbeines von der einen Seite des Hundes auf die andere Seite gemessen.

Messen eines Führgeschirrs

 

 

 

Folgende Maße werden für ein Führgeschirr benötigt:

 

Bauchumfang:

Der Bauchumfang wird an der tiefsten Stelle des Bauches ca. 3 Finger hinter den Vorderläufen um den Bauch gemessen. Die Beine sollten frei beweglich sein, damit der Hund sich voll bewegen kann.

 

Rückensteg:

Wird gemessen an der Mitte des Hunderückens, beginnend dort wo die Halsseite aufhört, und endet in Höhe des Bauchgurts.

 

Halsseite:

Die Halsseite wird nur an einer Seite gemessen.

Beginnend am Brustbein bis zu Mitte des Halses messen, dort wo der Rückensteg beginnen soll.

 

Bruststeg:

Auch hier wird wieder am Brustbein begonnen, gemessen wird zwischen den Vorderbeinen durch bis zum Ende wo der Bauchgurt aufhört.